A Day in a Life - almajohanns
Johann G Johannsson
Johann G Johannsson

A DAY IN A LIFE

EN

Throughout the month of April 2011, I followed my father for a whole day with my camera. The photographs I took have since become priceless. They are precious memories, not only for me but for the many others who knew him. He passed away two years later.

This was the beginning of A Day in a Life.

In the following year, on his birthday in February, I announced on Facebook that I wanted to give a day like this to somebody else. Many people contacted me but the person I chose was a woman my age. She wanted to give A Day in a Life to her grandmother. This was in 2014 and the grandmother in question was 97 years old. This lady was amazing — as fit as a 70-year-old — and we had such a wonderful day together. I know that the photographs I took of her that day will be fond memories for generations to come.

She turned 100 years old on 22 December last year. I would have loved to have been there, listening to her giving a speech and watching her dancing. Unfortunately, I couldn’t but my photographs lit up an entire wall at her celebration.

DE

Im April 2011 habe ich meinen Vater einen Tag lang mit meiner Kamera begleitet. Die Bilder, die an jenem Tag entstanden sind, haben einen unbezahlbaren Wert. Denn zwei Jahre später ist er gestorben. Es sind wertvolle Erinnerungen, nicht nur für mich, sondern auch für viele andere, die ihn kannten.

Dieser Tag war der Anfang von A Day in a Life.

Im folgenden Jahr, an seinem Geburtstag, habe ich auf Facebook angekündigt, dass ich solch einen Tag an jemanden verschenken möchte. Viele haben sich bei mir gemeldet. Ausgesucht habe ich eine Frau in meinem Alter, die ihrer Grossmutter das schenken wollte. Die Dame war 97, aber fit wie eine 70 jährige und wir hatten einen wunderbaren Tag zusammen. Damals wusste ich schon, dass die Bilder, die ich an diesem Tag mache, vielen Menschen Freude bereiten werden, über Jahrzehnte hinweg.

Am 22. Dezember wurde sie 100 Jahre alt. Gerne wäre ich dabei gewesen, hätte ihre Rede gehört und sie beim Tanzen beobachtet. Mir war es nicht möglich, aber meine Fotografien haben als Diashow Freude bereitet.



A DAY IN A LIFE OF JOHANN G JOHANNSSON

A DAY IN A LIFE OF ÞÓRHILDUR MAGNÚSDÓTTIR

Þórhildur Magnúsdóttir
Powered by SmugMug Log In